NLP Coach Ausbildung

Was lernen Sie in der NLP Coach Ausbildung?

Abgrenzung / Begriffsklärung
Setting im Coaching-Prozess
Phasen des Coaching-Prozess
Gestaltung der Coaching-Beziehung
Ressourcen-Utilisierung im Coaching
Coaching im Freien (Natur- / Berg-Coaching)
Anfertigung eines Coaching-Konzepts
Schaffung eines persönlichen Coaching-Profils
Veränderungs-Coaching (Coaching zwischen Stabilität und Veränderung)
Lösungsorientiertes und Lösungsfocussiertes Coaching
Aufstellungsprinzipien im Coaching (inklusive systemischer Ansätze)
Sortierung des Coaching-Werkzeugkoffers (Methoden und Techniken strukturieren)
TEAM-Coaching-Modelle
Konflikt-Coaching (u. a. Mediation)
Umsetzung und Integratoion
Literatur-Übersicht

Neue Voraussetzungen beim DVNLP vom 28.09.2012 für die NLP-Coaching-Ausbildung:

Coach, DVNLP

Voraussetzung ist eine abgeschlossene NLP-Practitioner-Ausbildung;
Start dieser NLP-Practitioner-Ausbildung kann vor, während und nach der Coaching-Ausbildung liegen.

Master Coach, DVNLP

Voraussetzung ist eine abgeschlossene NLP-Master-Ausbildung;
Start dieser NLP-Master-Ausbildung kann vor, während und nach der Coaching-Ausbildung liegen.

Die Investition für diese Ausbildung beträgt 3000.-€ (inklusive Unterlagen, Zertifikat, Pausengetränke … )

Auch diese Ausbildung ist Bildungsscheck berechtigt.

Share